"; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?>
 
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Jedes Kind hat das Recht anders zu sein als andere, seinen Weg zu gehen in der Gemeinschaft mit allen über die Brücke des Lernens in den Alltag des Lebens.

Der Zahlenstrahl

Im Mathematikunterricht lernten die Kinder den Zahlenstrahl als Anschauungsmittel für die Zahlenreihe bis 20 (und darüber hinaus) kennen.

Sie bastelten einen eigenen Strahl und mussten auf die Richtung, die Abstände und die Reihenfolge der Zahlen achten.

Der Zahlenstrahl wurde als Spielplan genutzt  und es wurde daran gezählt und gerechnet. Manch ein Strahl musste überarbeitet werden, da die Abstände zu klein waren und die Spielfiguren zu wenig Platz fanden.

Weiterhin wird der Zahlenstrahl zum strukturierten Rechnen der Additions- und Subtraktionen genutzt.

Maeuse 2013/04-2014-04-Zahlenstrahl/Zahlenstrahl (1).JPG  Maeuse 2013/04-2014-04-Zahlenstrahl/Zahlenstrahl (2).JPG  Maeuse 2013/04-2014-04-Zahlenstrahl/Zahlenstrahl (3).JPG  Maeuse 2013/04-2014-04-Zahlenstrahl/Zahlenstrahl (4).JPG  Maeuse 2013/04-2014-04-Zahlenstrahl/Zahlenstrahl (5).JPG  Maeuse 2013/04-2014-04-Zahlenstrahl/Zahlenstrahl (6).JPG

TERMINE


Tag der offenen Tür

am Standort Eitorf, Brückenstraße und
am Standort Harmonie, St. Martins-Weg

am Samstag, 30. September 2017

in der Zeit von 9:00 – 12:30 Uhr


Elterncafé

Alle Eltern sind herzlich zum Elterncafé am 5.10.17 um 9:30 Uhr eingeladen.


Schulpflegschaft

Die Klassenpflegschaften treffen sich am 5.10. um 19 Uhr zur Schulpflegschaft im Lehrerzimmer der GGS Eitorf.


Alle Termine Pfeil