"; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?>
 
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Jedes Kind hat das Recht anders zu sein als andere, seinen Weg zu gehen in der Gemeinschaft mit allen über die Brücke des Lernens in den Alltag des Lebens.

Ein Vulkan im Klassenraum

Die letzte „Frage der Woche“ vor den Ferien lautete: „Wie funktioniert ein Vulkan?“. Ein Mädchen der Marienkäfer war so fasziniert, dass sie nicht nur forschte, sondern gleich selber einen Vulkan nachbaute und ihn mit Hilfe von Backpulver, Lebensmittelfarbe, Essig etc. in der Klasse „ausbrechen“ ließ!

Marienkaefer 2014/03-2016-09/Vulkan (Kopie).jpg  Marienkaefer 2014/03-2016-09/Vulkan1 (Kopie).jpg  Marienkaefer 2014/03-2016-09/Vulkan2 (1) (Kopie).jpg  Marienkaefer 2014/03-2016-09/Vulkan2 (2) (Kopie).jpg

TERMINE


Tag der offenen Tür

am Standort Eitorf, Brückenstraße und
am Standort Harmonie, St. Martins-Weg

am Samstag, 30. September 2017

in der Zeit von 9:00 – 12:30 Uhr


Elterncafé

Alle Eltern sind herzlich zum Elterncafé am 5.10.17 um 9:30 Uhr eingeladen.


Schulpflegschaft

Die Klassenpflegschaften treffen sich am 5.10. um 19 Uhr zur Schulpflegschaft im Lehrerzimmer der GGS Eitorf.


Alle Termine Pfeil