"; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?>
 
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Jedes Kind hat das Recht anders zu sein als andere, seinen Weg zu gehen in der Gemeinschaft mit allen über die Brücke des Lernens in den Alltag des Lebens.

Geschichten der Schmetterlinge

 In den letzten Wochen haben die Schmetterlinge ganz viele Geschichten geschrieben. Schaut selbst…

Eine Elefantenfamilie spielt mit einer Zebrafamilie. Sie spielen fangen. Das Zebrakind fällt hin und bricht sich das Bein. „Aua“, ruft es. Dann gehen sie ins Krankenhaus. Die Giraffenärztin sagt: „Du hast das Bein gebrochen.“ Nach ein paar Wochen ist es wieder zugewachsen.

                                         Von Maya

Schweinsteiger passt zu Lukas Podolski. Er schießt auf das Tor. Kroos läuft, kriegt den Ball. Einer von Holland tritt im Strafraum und es gibt Elfmeter für Deutschland. Götze schießt, er läuft, er trifft den Ball und der Ball geht gegen die Latte ins Tor. Götze freut sich. Eins zu zwei! Deutschland führt, Deutschland gewinnt mit zwei zu eins.                                                                                                       Von Justin  

Der kleine Bär

Es war ein wunderschöner Sommertag. Der kleine Bär spielte draußen. Er hatte natürlich sein Planschbecken aufgebaut. Er spielte alleine.             
                                                                                                                                                                                                                                                     Von Mathis

Felix hat eine Freundin. Felix backt für seine Freundin Kuchen, weil die Freundin heute kommt. Und dann pflückt Felix Blumen und kauft Luftballons.                           
                                       Von Leni

 Es ist ein schöner Tag. Felix geht Blumen pflücken für seine Freundin. Er geht zu seiner Freundin nach Hause und die Freundin sagt Danke.                                                                                                                                                                                          Von Lea

Es war ein Mädchen. Sie hieß Lili. Sie ist in den Wald gegangen. Da kam ein Drache. Er hat sie mitgenommen. Er ist blitzschnell zum Schloss geflogen. Sie haben gespielt.                                                                                       
                                                                                                                                                                                                                                                  Von Jana

Es war einmal ein kleiner Fisch, der suchte einen Freund. Dann eines Tages fand der kleine Fisch einen kleinen Seestern am Strand. Er zog ihn ins Wasser. Der Stern erwachte aus dem Schlaf. Der Stern fragte: „Wer bist du?“ Der kleine Fisch sagte: „ Ich heiße Philipp.“ Der kleine Seestern sagte: „Ich heiße Max und bin ein Seestern.“ Der kleine Fisch fragte: „Sollen wir Freunde sein?“ Der kleine Seestern sagte: „Ja.“ Und sie spielten den ganzen Tag. Beide wurden die besten Freunde und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.                                                                                 Von Michel

Der Löwe liegt auf der Wiese. Da sieht er ein Zebra. Das Zebra sieht ihn auch. Das Zebra hat Angst. Es rennt schnell weg. Der Löwe rennt hinterher. Der Löwe fängt das Zebra. Der Löwe isst das Zebra.                                                                                                                                                                                         Von Moritz

Die Schlange mit den Pferden
Der Hase reitet auf den Pferden. Sie reiten auf der ganzen Wiese. Das Pferd wiehert. Jetzt kommt die Schlange. Die Pferde wiehern so dolle, dass die Schlange abhaut.                                                                                                                                                                                                                      Von Charlotte

Der Fuchs und das Kaninchen

Es war ein schöner Sommertag auf dem Bauernhof. Das Häschen langweilte sich sehr. Das Häschen bemerkte den Fuchs. Der Fuchs sagte: „ Lecker, hab ich dich!“ und der Fuchs aß das Häschen.

                                      Von Lukas

 Der bunte Schmetterling

Es war ein heißer Tag. Der Schmetterling landete auf meiner Hand. „Hallo“, sagte der Schmetterling. „Hallo“, sagte ich. „Komm steig auf!“, sagte der Schmetterling. Ich stieg auf und wir flogen weg.

                                     Von Lukas

Der Felix

Der Felix kaufte Ballons und danach sah er seinen Freund den Bär. Der Bär schenkte ihm Honig. Felix weckte ihn auf. Der Bär erwachte und danach spielten sie Fußball.

                                  Von Matti

Die Geschichte von der Schlange

Eine Schlange will einen Hasen fressen. Der Elefant pflückt gerade Kokosnüsse und da hört er den Schrei vom Hasen. Schnell läuft er hin. Da sieht er ihn. Er rettet den Hasen.

                                    Von Matti

Felix fährt morgens mit dem Fahrrad zur Schule. Felix geht in seine Klasse. Da kommt ein Freund. Felix hat ihm gesagt: „Wir müssen in den Kreis.“ Der Freund hat gesagt: „Es hat noch nicht gegongt.“ Felix hat gesagt:“ Du kommst zu spät zur Schule.“ Felix ist schnell rein gegangen.

                                     Von Luisa

 Ich verwandle mich

An einem schönen Tag verwandle ich mich in eine Fee und ich finde ganz viele Freunde. Aber jetzt muss ich wieder gehen. Es war ein schöner Tag!

                                       Von Lena

 Das verschwundene Pony

Es war einmal ein Mädchen. Das Mädchen hieß Monika. Monika war sehr nett. Sie reitet. Eines Tages war die Box leer. „Oh nein, wo ist das Pony?“, fragte Monika. Das Pony war weg. Monika rief Mama. Mama kam. Monika weinte Auf einmal sah sie Felix. „Felix komm her, sonst tust du dir weh!“, sagte Monika. Felix kam und Monika war wieder glücklich.

                                     Von Kariana

Es war einmal ein Hase. Er hieß Kuno. Er hatte einen Freund. Das war ein Fuchs. Die waren beste Freunde. Der Fuchs hieß Paul. Die haben jeden Tag zusammen gespielt. Die haben Verstecken gespielt und Fangen.

                                            Von Romy

Hannah hat Geburtstag

Hannah wacht gerade auf. Da stehen schon Mama und Papa vor der Tür mit einem Geschenk. Da ist ein Hamster drin. Hannah freut sich. Dann klingelt es. Endlich, Hannah macht auf. Vor der Tür steht Lara. Lara ist gestern aus dem Urlaub gekommen. Hannah hat ein Foto gekriegt. Hannah freut sich. Dann kommen alle Gäste. Jetzt machen wir einen Ausflug zum Zirkus. „Dann ab ins Auto!“, sagen Mama und Papa packt die Sachen. Dann können sie endlich los. „Wie lange dauert es noch?“, fragt Hannah. Mama sagt: „Wir sind da.“ Alle Kinder freuen sich. Dann gehen sie rein. Dann gucken sie das Spiel.

                                        Von Larissa

 

TERMINE


Tag der offenen Tür

am Standort Eitorf, Brückenstraße und
am Standort Harmonie, St. Martins-Weg

am Samstag, 30. September 2017

in der Zeit von 9:00 – 12:30 Uhr


Elterncafé

Alle Eltern sind herzlich zum Elterncafé am 5.10.17 um 9:30 Uhr eingeladen.


Schulpflegschaft

Die Klassenpflegschaften treffen sich am 5.10. um 19 Uhr zur Schulpflegschaft im Lehrerzimmer der GGS Eitorf.


Alle Termine Pfeil