"; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?>
 
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Jedes Kind hat das Recht anders zu sein als andere, seinen Weg zu gehen in der Gemeinschaft mit allen über die Brücke des Lernens in den Alltag des Lebens.

Die vier Lichter des Hirten Simon – Weihnachtsgottesdienst

Für den diesjährigen Weihnachtsgottesdienst der Verbundschule der GGS Eitorf gestalteten Kinder der Fragglesklasse und der Mickey Mausklasse gemeinsam ein Krippenspiel zu dem bekannten Bilderbuch „Die vier Lichter des Hirten Simon“. Zwei Kinder begleiteten das szenische Spiel als Erzähler, das von dem kleinen Hirtenjungen Simon handelt, der sein kleines Lamm verloren hat. Simon macht sich mit vier Lichtern in der Dunkelheit der Nacht auf die Suche nach dem verlorenen Tier und begegnet dabei verschiedenen Menschen und Tieren, die der Hilfe bedürfen. Simon spendet jedem von ihnen mit einem seiner Lichter Zuversicht und Wärme bis er schließlich sein geliebtes Lamm in einem Stall bei einem neugeborenen Baby, dem Jesuskind, findet. Ihm schenkt er sein letztes Licht. Alle Schauspieler und Erzähler haben die Geschichte und mit ihr die Botschaft des Teilens in der Kirche lebendig werden lassen und die Besucher des Gottesdienstes mit ihrer Darbietung begeistert.

 

MickeyMaeuse2016/03-1018-01/k-krippenspiel-(1).jpg MickeyMaeuse2016/03-1018-01/k-krippenspiel-(2).jpg MickeyMaeuse2016/03-1018-01/k-krippenspiel-(3).jpg

TERMINE


Bewegungsfest 

Alle Kinder, die nach den Sommerferien eingeschult werden, treffen sich mit ihrem Kindergarten am 19.4.2018 um 10 Uhr in der Dreifachhalle.

Viel Spaß


VERA Deutsch

Am 17.4. und am 19.4. finden die Vergleichsarbeiten im Fach Deutsch statt.


Radfahrausbildung (E)

Die vierten Schuljahre starten mit den ersten Übungen der Radfahrausbildung.

Sie beginnen mit Übungen zum Links abbiegen und werden dabei von unserem Verkehrspolizisten Herr Zöller unterstützt.


Alle Termine Pfeil