"; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?>
 
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Jedes Kind hat das Recht anders zu sein als andere, seinen Weg zu gehen in der Gemeinschaft mit allen über die Brücke des Lernens in den Alltag des Lebens.

Unsere Englandreisenden sind wieder da. Müde und geschafft, doch immer noch voll Elan landeten Freitag Abend die Englandreisenden wieder in Deutschland. Die Taschen voll unvergesslicher Erlebnisse und gewachsen an der tollen Erfahrung, das erste Mal ohne Eltern ins Ausland gereist zu sein, haben die Kinder dieses Wochenende sicher viel zu erzählen. Hier die ersten Fotos.

England 2013/04-England 2013/airplane [320x200].JPG  England 2013/04-England 2013/certificate [320x200].JPG England 2013/04-England 2013/goodbye [320x200].JPG  England 2013/04-England 2013/group [320x200].JPG  England 2013/04-England 2013/math [320x200].JPG  England 2013/04-England 2013/math2 [320x200].JPG  England 2013/04-England 2013/merry go round [320x200].JPG  England 2013/04-England 2013/playground [320x200].JPG  England 2013/04-England 2013/sign [320x200].JPG

Trip nach England

Ende April 2013 war es endlich wieder soweit:  19 Kinder aus den 3. Schuljahren starteten in ihre wohl aufregendste Reise, die auch in diesem Jahr, organisiert von Frau Conrad, nach England zur Partnerschule „Caddington Village School“ führte. Bereits mittwochs morgens um 5.00Uhr trafen sich Kinder und Lehrer am Flughafen Köln-Bonn. Der Flug war schon aufregend genug, denn für viele Kinder war es der erste Flug. Diesen gut überstanden und nach zwei weiteren Stunden Busfahrt erreichten wir noch vor Schulbeginn unsere Partnerschule in Caddington. Alle Kinder wurden herzlich von ihren Patenkindern empfangen und begrüßt. Nun begann eine für alle Kinder sehr aufregende Zeit. Um sich zunächst näher kennen zu lernen, interviewten sich die Kinder gegenseitig und bemerkten dabei, dass es gar nicht so schwierig ist, englischsprachige Kinder zu verstehen. In einer Rallye erkundeten die Kinder gemeinsam mit ihren Paten das Dorf Caddington und dessen Spielplatz. Ein langer erster Tag wurde mit einem gemeinsamen Grillen ausgeklungen. Übernachtet wurde in der Turnhalle der Schule. Alle Kinder kuschelten sich in ihre Schlafsäcke und fielen schnell in einen tiefen Schlaf. Am nächsten Tag wanderten wir alle gemeinsam zu einem Museum, das umgeben war von einem großen und toll angelegten Park. Hier verbrachten wir viele Stunde bei strahlendem Sonnenschein. Auf den Abend freuten sich die Kinder besonders, denn auch die englischen Kinder übernachteten in dieser Nacht mit uns in der Turnhalle. Die Kinder konnten wählen zwischen den typisch englischen Gerichten  „fish and chips“ oder „sausage and chips“. Mit einem englischsprachigen Film endete dann auch schon der zweite und letzte Abend unserer kleinen Reise. Am nächsten Tag verbrachten wir den ganzen Tag in der Schule und nahmen bei unseren neuen Freunden am Unterricht teil. Dies war sehr interessant und mal ganz anders als der Unterricht, den wir von zu Hause kennen. In Partnerarbeit erfüllten die Kinder gemeinsam Aufgaben. Gegen Nachmittag und nach einer kleinen Abschiedsfeier, bei der unsere Kinder Zertifikate für die Teilnahme an dem England-Austausch überreicht bekamen, brachen wir auch schon unsere Heimreise an. Auf dem Rückflug konnte man den Kindern ansehen, wie erschöpft sie von den aufregenden drei Tagen waren…  …aber auch konnte man in ihren Augen ihren Stolz sehen: 19 Paar Kinder-Augen, die in drei Tagen eine so tolle Erfahrung machen durften – einfach eine unvergessliche Zeit!!! Wir alle freuen uns sehr, unsere neu gewonnenen Freunde aus England in 6 Wochen bei uns in Eitorf begrüßen zu dürfen.

TERMINE


Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt in Eitorf vom 1.12.-3.12.2017

Die Chorkinder haben ihren Auftritt am Freitag (1.12.) um 17:30 Uhr auf dem Marktplatz.


Elterncafé

Alle Eltern sind herzlich zum Elterncafé am 7.12. um 9:30 Uhr eingeladen.


Gottesdienst

Am 22.12. findet unser Jahresabschluss - Gottesdienst mit allen Klassen zusammen statt.


Alle Termine Pfeil