"; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?> "; } ?>
 
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Jedes Kind hat das Recht anders zu sein als andere, seinen Weg zu gehen in der Gemeinschaft mit allen über die Brücke des Lernens in den Alltag des Lebens.

Im Mai haben wir die Caddington Village School bereits zum 9. Mal besucht und vom 15.06. bis 17.06. waren sie bei uns an der Schule zu Gast. Wir haben jetzt sogar 2 Schulen in unserem Austausch, die bereits genannte sowie die Slipend Lower School. Wir hatten wieder 3 sehr schöne Tage miteinander.

Frau Conrad hat unsere Gäste am Flughafen Köln Bonn empfangen und gemeinsam ist man dann mit dem Zug nach Eitorf gefahren. Zur Begrüßung hatten wir die Namen aller Partnerkinder auf dem Schulhof geschrieben. Nachdem wir die Koffer in die Bücherei gebracht hatten, gab es einen kleinen Snack und einen ersten Rundgang durch die Schule. Am Nachmittag fand eine Rally in Eitorf statt und im Anschluss waren wir dann ein Eis essen. Die englischen Kinder waren begeistert von den vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen. Zurück in der Schule fanden dann die Vorbereitungen für den „Hut Tag „ statt.

England2016/jun16/ankunft (1).JPG  England2016/jun16/ankunft (2).JPG  England2016/jun16/ankunft (3).JPG  England2016/jun16/rallye (1).JPG  England2016/jun16/rallye (2).JPG

Am Abend kamen dann alle Eltern zusammen und wir haben gemeinsam gegrillt. Gleich danach haben wir die Betten in der Schule gebaut und die Kinder der GGS gingen nach Hause.

Am Donnerstag gab es dann Geometrie und Kunst in der Schule und wir haben Postkarten entworfen und geschrieben. Die englischen Kinder haben diese dann nach Hause geschickt.

Maeuse 2013/02-2016-6a/england (2).jpg  Schmetterlinge 2013/01-2016-06/Englandbesuch (10) (Kopie).JPG

Gleich danach sind wir dann gemeinsam den Kelteser Berg hinauf gegangen wo wir verschiedene Teams gebildet haben und unterschiedliche  Aufgaben lösen mussten. Wir hatten ein Vergrößerungsglas womit wir Insekten untersucht haben. Am Nachmittag sind wir dann noch zu Botex um noch eine Kleinigkeit als Andenken zu kaufen. Da die Fußball EM gerade stattfindet hatten wir eine Riesenauswahl an deutschen Fan Artikeln. Danach haben wir in der Schule noch das Spiel England gegen Wales geschaut.

England2016/jun16/keleserberg (3).JPG  England2016/jun16/keleserberg (2).JPG  England2016/jun16/keleserberg (1).JPG

England2016/jun16/botex (1).jpg  England2016/jun16/botex (2).jpg

Am Abend hatten die Eltern dann schon Abendessen für uns zu bereitet und wieder gab es entweder Fußball oder wahlweise ein Kinofilm.

Alle Kinder haben dann in der Schule geschlafen.

Freitag haben wir dann verschiedene Spiele, wie Twister, Memory, Wortspiele, Snakes und Ladders gespielt.

Die englischen Kinder haben getrommelt und mit ihrer Schule in England über Skype gesprochen.

Mit großem Spaß haben wir dann alle gemeinsam Bingo gespielt. Bevor wir uns dann verabschiedeten haben wir uns noch einmal in einer Schulversammlung zusammen gesetzt und die englischen Kinder haben eine Urkunde erhalten. Die Verabschiedung fiel wie jedes Jahr nicht einfach und hoffentlich hält der ein oder andere den Kontakt für eine Weile aufrecht.

England2016/jun16/abschied (3).JPG  England2016/jun16/abschied (2).JPG  England2016/jun16/abschied (1).JPG

Wir freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen in der englischen Schule nächstes Jahr.
Vielen Dank nochmal an alle Eltern, Kollegen und viele andere Beteiligte mehr, die uns und vor allem den Kindern diese wundervolle Erfahrung möglich gemacht haben.

In May we visited Caddington Village School the 9th time and now between June 15th and June 17th they were in Eitorf. We are lucky to have two schools involved in our exchange now:  Slip End Lower School and Caddington Village School. We had three wonderful days together with our English friends.

Mrs Conrad met our guests at the airport and they travelled by train to Eitorf. We greeted them in the school yard where we had written our partners’ names and a big welcome with chalk. After bringing the suitcases to the library and having a little snack we showed our partners our school. In the afternoon we went on a treasure hunt through Eitorf and to the ice cream parlour. The English were impressed with all the flavors. Once we arrived back at school we made hats in preparation for our hat day on Friday. In the evening all the families came and we barbequed together. Afterwards then  English set up their beds and the German children went home.

Thursday we had a Geometry lesson in English and German and we created and wrote postcards. The English children sent them to their families in England. We went up the Kelteserberg where we played team games, got a task to look for things in the forest and then we used magnifying cups to have a closer look at the insects around us. In the afternoon we went to Botex to buy souvenirs. There were so many exciting things to buy with the German colours. We watched the end of the England/Wales game as well.

In the evening parents prepared dinner for us and after dinner we could either watch a movie or the football game. Everyone slept at the school on Thursday night.

Friday we played games in our classes with our partners such as twister, memory, word games, snakes and ladders and more. The English children played drums in the third lesson and then skyped with their school in England. We also all played ‘Bingo’ together, which was a lot of fun. Before we said goodbye in the afternoon we had an assembly where the English children received a certificate. It was very hard to say goodbye and hope that some of us will stay in contact with our partners. We look forward to our visit again next year.

Thank you to the parents, colleagues and all other people who make this exchange such a wonderful experience for all.

 

Angela Conrad

TERMINE


England zu Besuch in Deutschland

Vom 21.6. - 23.6. besuchen uns nun die Kinder aus unserer Patenschule in Caddington.


Radfahrausbildung

Am 21.6. findet die Prüfung zur Radfahrausbildung der 4. Schuljahre statt.

Jetzt schon ein Dank an alle helfenden Eltern.


Brückentag

Der Freitag (16.6.)  nach Fronleichnam ist schulfrei.


Alle Termine Pfeil